Zum Betreten der Website von Mamont Vodka müssen Sie das gesetzliche Mindestalter für Alkoholkonsum erreicht haben. Bestätigen Sie Ihr Alter?

JA NEIN
 



Mit dem Betreten dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen (+)



 

 

 
 
       Share

GESCHICHTE

Der Preis der Mamont Mission III

Die Sieger der jeweiligen Halbfinale der THE MAMONT MISSION III in erhalten einen Preis in Form einer aufregenden Expedition nach Island im August 2016, wo auch das internationale Freundschaftsfinale stattfinden wird! * #ChooseAdventure

*Die Organisatoren garantieren den Siegern die Übernahme aller Kosten für die Reise nach Island.

REISE NACH ISLAND: 28. – 31. AUGUST 2016

28. August
• Ankunft in Reykjavik
• 17:00 Gruppen Transport mit dem Helikopter zu einem Zeltlager
• Abendessen im Zeltlager und Meet & Greet aller Expeditionsteilnehmer

mamont_mission_prize_2016

29. August
• Monster-Jeep tour: Besuch Gullfoss Wasserfall, aktive Geysire, aktiver Vulkan Bereich Langjkull
• Rafting auf dem Fluss Hvita
• Pop-up Cocktail Wettbewerb / “Grand Finale”

30. August
• Besuch der nördlichen Insel Vestman Pompei
• Wanderung zum Vulkankrater Mt. Eldfell
• Bay Bootsausflug : Vogel und dann Wale beobachten, wenn man Glück hat
• Besuch der Kleashellir die Geräusche der Natur zu hören
• Rib Safari / besuchen Inseln Alsey, Suрurey, Brandur sowie 6 verschiedenen Buchten

31. August
Blue Lagoon Geothermal SPA

Die erste Mamont Mission startete 2014 in Paris und London und gipfelte im großen Finale am 19. Mai in Moskau, nur wenige Tage vor dem ersten, offiziellen Russischen Polar Explorer Day. Die teilnehmenden 2-er Teams bestanden aus jeweils einem Barkeeper und einem Koch. Die Aufgabe lautete, rund um Mamont Vodka sowie die Herkunft und Geschichte der Marke einen Cocktail sowie ein dazu passendes Gericht zu kreieren.

Das Gewinner-Team von 2014, Clément Bappel (Koch) und Valentin Calvel (Barkeeper) des Restaurant “Apicius”, Frankreich präsentierten ihre von der Arktis wie aber auch der Stadt Paris inspirierten Gewinner-Rezepte: den Cocktail “The Ice Floe” mit einem handgeschnitzten Eisball sowie das dazu passende Gericht “Drop of the Arctic” in Kugelform mit Osietra Kaviar und Blattgold. Clément und Valentin ließen hunderte von Bewerbern aus ganz Europa sowie ein Dutzend Teams in Moskau hinter sich. Ihr Hauptpreis war eine Reise nach Grönland sowie die einwöchige Überquerung des Arktischen Ozeans an Bord der “Activ”, eines der wenigen Schiffe, die diese anspruchsvolle Strecke bewältigen können.

Die Reise bot den Gewinnern neben einem atemberaubenden Naturspektakel auch weitere, den Adrenalinspiegel hochtreibende Aktivitäten wie Eisberg-Klettern, beim Walfleisch-BBQ fast das Schiff abbrennen oder den Mast bis zum höchsten Punkt hochklettern. Dazu wurde die Küste von Grönland auf dem fliegenden ‘Polaris’ Boot entlang gejagt, die großartigste Licht-Show der Natur, die berühmte Aurora Borealis, miterlebt und das Land, die Leute und die regionalen Spezialitäten kennengelernt!

Die Mamont Mission ist ein multinationaler Cocktail & Food Pairing Wettbewerb, der großartige Barkeeper-Talente aus aller Welt zusammenbringt, wellche an der Entdeckung völlig neuer geschmacklicher Herausforderungen interessiert sind. Die erste Mamont Mission fand im Jahr 2014 zeitgleich mit dem ersten Polar Explorer Day (21. Mai) in Russland statt. Im mittlerweile dritten Jahr ist die Mamont Mission noch immer ein riesengroßes Abenteuer und fordert die Teilnehmer erneut zu einem abenteuerlichen Perfect Serve von Mamont Vodka heraus. Um die Dinge noch spannender zu machen, werden die Regeln zur dritten Staffel ein wenig geändert. Mehr Informationen zu den diesjährigen Wettbewerbsregeln siehe ‘TEILNAHMEBEDINGUNGEN’.

Entdecke den elegantesten Vodka Sibiriens. Mamont Vodka ist eine Hommage an all jene Polarforscher, die für Inspiration und Wagemut stehen. Ein Symbol für die pure Abenteuerlust und inspiriert durch den Fund des Yukagir Mammuts.